Märchen-Matinee mit Andreas vom Rothenbarth

26.12.2016 11:00 – 26.12.2016 12:00

Der Märchenerzähler Andreas vom Rothenbarth begrüßt in der Öko-Kinderbackstube die großen und kleinen Kinder, um den Märchen, die wir alle noch von früher kennen, Leben einzuhauchen.

Der Erzähler steht vor der Märchenhütte und erklärt etwas.
Märchenerzähler Andreas vom Rothenbarth Foto: © Matthias Schmidt
26.12.2016 12:00

Märchenerzähler

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Kulturdirektion
Veranstaltungsort Domplatz, Öko-Kinderbackstube, Domplatz, 99084 Erfurt

Viele Thüringer haben als Kinder den Zauber des Erfurter Weihnachtsmarktes, und besonders des Märchenwaldes, erlebt; müssen nun aber in der Ferne ihrer Arbeit nachgehen. Wenn sie zu Weihnachten die Lieben in der Heimat besuchen, ist der Weihnachtsmarkt schon zu Ende, die Stände schon abgebaut. Auch der Märchenerzähler Andreas vom Rothenbarth, der seit 1994  die Besucher des Märchenwaldes verzaubert, ist nicht mehr zu hören.

Aber der Märchenwald steht noch bis zum 26.12.2016 und nun können auch die Kinder der „heimgekommenen“ dem Märchenerzähler lauschen:

Am 2. Weihnachtsfeiertag erzählt Andreas vom Rothenbarth im geheizten Backzelt am Märchenwald die Märchen auf seine unnachahmliche Art, und große und kleine Erfurter wie ihre Gäste sind herzlich eingeladen. Genießen Sie eine Stunde Märchen, live erzählt von Thüringens erfahrenstem Märchenerzähler.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen