1. Dezember im Erfurter Weihnachtskalender

01.12.2018 00:00 – 01.12.2018 24:00

Schon hinter dem ersten Türchen haben wir für Sie etwas Besonderes versteckt! Heute können Sie von 12 bis 19 Uhr in einer alten, imposanten Barfüßerruine nach schönen Dingen zum Schenken, Schmücken, Schlemmen oder „Nachdenken“ stöbern …

Fotomotiv mit einer Zahl 1
Stöbern in imposanter Ruine... Bild: © Stadtverwaltung Erfurt
01.12.2018 24:00

1. Dezember im Erfurter Weihnachtskalender

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt

Unser Tipp: Besucht den fairen und nachhaltigen Adventsmarkt!

Farbig gestaltetes Bild-Text-Plakat.
Bild: © Bürgerstiftung Erfurt

Viele Initiativen und Vereine bieten im Langschiff der Kirche Mitmachaktionen, Informationen und Verkaufsstände an. Im Chor der Kirche ist ein vielfältiges Programm aus Fachgesprächen, Andachten, Lesungen und Musik geplant.

Mal etwas anderes!

Wer aber dem Lärm des innerstädtischen Vorweihnachtstrubels entrinnen möchte und Momente der Besinnung sucht, kann schnurstracks zum Domplatz und dann die 70 Stufen hochhinauf zum altehrwürdigen Dom St. Marien eilen. Dort gibt es eine halbe Stunde adventliche Orgelmusik mit Silvius von Kessel. Der hochdekorierte Erfurter Domorganist erreicht mit seinem grandiosen Spiel regelmäßig die Herzen der Menschen.

Von dessen außergewöhnlichen Orgelklängen beseelt, könnt Ihr Euch gleich aufs zweite Erfurter Adventstürchen freuen ...