Advents-Tour mit dem Katerexpress durch die Weihnachtsstadt Erfurt

Die Landeshauptstadt mal anders erleben: mit einer weihnachtlichen Stadtführung in der historischen Straßenbahn!

Mit der historischen Straßenbahn durch das weihnachtliche Erfurt

Ältere Straßenbahn mit schwarzem Kater vom Weihnachtsmarkt kommend
Foto: © Kleine Arche / Marcel Krummrich

Der Katerexpress – ein Wagen mit Geschichte

Gönnen Sie sich eine kleine Pause von der hektischen Adventszeit und genießen Sie den Ausblick auf das weihnachtlich geschmückte Erfurt gemütlich bei Plätzchen und Glühwein im Katerexpress - einer historischen Stadtbahn.

Der Wagen 190, auch Katerexpress genannt, ist ein historisches Unikat. Gebaut wurde der Gothaer Gelenktriebwagen vom Typ G4 bereits im Jahr 1967 vom VEB Waggonbau Gotha und war viele Jahre im Erfurter Linienverkehr auf den Schienen unterwegs. Heute ist die historische Straßenbahn ein Oldtimer mit Vollkomfort. Das Fahrzeug verfügt über 31 Sitzplätze an gemütlichen 2er, 3er und 4er Tischen. Die daraus resultierenden begrenzten Platzverhältnisse ermöglichen keine Beförderung von Kinderwagen, Rollstühlen oder Fahrrädern. Das Fahrzeug ist nicht barrierefrei. Die Mitnahme von Haustieren ist ebenfalls nicht möglich.

Informationen und Buchungsmöglichkeiten

  • Bitte informieren Sie sich stets 24 Stunden vor Fahrtantritt unter www.evag-erfurt.de/katerexpress, ob die Tour wie geplant stattfindet.
  • Eine Ticketrücknahme erfolgt nur bei einer Tourabsage durch die EVAG.
  • Die Themenfahrten sind keine geführten Stadtrundfahrten mit einem Stadtführer, sondern speziell auf die jeweiligen Themengebiete bezogene Erlebnisfahrten.
  • Die Termine für 2022 stehen noch nicht fest.

EVAG-Mobilitätszentrum am Anger

Öffnungszeiten:

  • Montag – Freitag: 8:30 – 19:00 Uhr
  • Samstag: 9:30 – 15:00 Uhr

Telefon: 0361 564-4644

 

Tourist Information am Benediktsplatz

Öffnungszeiten:

  • Montag – Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: 10:00 – 15.00 Uhr

Telefon: 0361 66400